Michel Schuppisser diplomierte 1978 an der ETH Lausanne als Kultur- und Vermessungsingenieur und arbeitet nun seit über 20 Jahren in den Bereichen Raumentwicklung und Verkehrs-planung. Nach drei Jahren im Raumplanungsbüro Jean-Daniel Urech in Lausanne folgte eine langjährige Mitarbeit bei der Metron AG in Brugg/Zürich (1985-2003), während der er auch vier Jahre im Verwaltungsrat Einsitz nehmen konnte. 2003 gründete er mit dem seit 1997 bestehenden Planungsbüro Müller & Romann das Büro Müller, Romann & Schuppisser in Zürich.

Die wichtigsten aktuellen Arbeiten betreffen die koordinierte Entwicklung von Verkehr und Raum auf Regional-, Agglomerations- oder Quartierstufe. Wie ein roter Faden zieht sich das zentrale Anliegen, die Entwicklungspotentiale von Verkehrsnetzen und Raumstrukturen zu verstärken und räumliche Identitäten zu schaffen, durch seine Arbeiten. Mit dem Ziel, immer bestmögliche Qualität zu bieten, arbeitet Michel Schuppisser oft mit Spezialisten aus den Bereichen Städtebau, Landschaftsplanung, Umwelt und Ingenieurwesen zusammen.

Er hält verschiedentlich Vorträge in der Schweiz, wie auch in Frankreich, Deutschland und Österreich. Er ist Jurymitglied bei Planungswettbewerben und war 2000 bis 2006 Vorstandsmitglied des Schweizerischen Verbandes der RaumplanerInnen (FSU).

 
Michel Schuppisser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+41 (0)44 245 46 03